Datenschutzerklärung

Diese Internetseite wird von der LADR Der Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen GbR betrieben


Umgang mit persönlichen Daten

Die Daten, die Sie uns bei der Bestellung angeben (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer), werden für den Versand der Entnahmesets und die Abrechnung der Gutachten erhoben und durch die LADR / Vaterschaft Berlin nur zu diesen Zwecken verarbeitet. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden wir Ihre Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergeben. Ihre Bestelldaten werden gemäß gesetzlichen Vorgaben für buchhaltungsrelevante Daten 10 Jahre aufbewahrt. Danach werden sie gelöscht.

Die Daten, die zur Erstellung eines Abstammungsgutachtens benötigt werden, werden bei der Probenentnahme durch die neutrale Person (gemäß GEKO Richtlinie der Gendiagnostik-Kommission (GEKO)) für die Anforderungen an die Durchführung genetischer Analysen zur Klärung der Abstammung und an die Qualifikation von ärztlichen und nichtärztlichen Sachverständigen gemäß § 23 Abs. 2 Nr. 4 und Nr. 2b GenDG) und nicht über diese Website erfasst.


Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien unserer Datenschutzerklärung gelten daher nur im Rahmen der von uns verantworteten Internetseiten und nicht auf den Internetseiten Dritter.

Datenschutzrichtlinien des LADR Der Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen.


Auskunft

Auf Verlangen geben wir Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Die Auskunft kann Ihnen auf Wunsch auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zur Auskunftserteilung an:

LADR Der Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen GbR
 Lauenburger Straße 67
 21502 Geesthacht

oder an die E-Mail-Adresse: datenschutz@ladr.de